60000 - 69999

Sie sind hier: HOME » Online Shop » Märklin » 60000 - 69999

  • 60041

    Schaltnetzteil 50/60 VA, 100 - 240 Volt, DE/EU

    86,90 Fr.*

  • 60101

    Schaltnetzteil zum Anschluss bzw. zur Versorgung der Central Station 60214/60215 und des Boosters 60174. Eingang 230 V/50 Hz / Ausgang 19 V/100 W Gleichspannung. Tischnetzteil im Kunststoffgehäuse mit Befestigungslaschen. Abmessung 190 x 96 x 65 mm. Anschluss: 4-poliger Mini-DIN-Hochstrom-Stecker. Das Schaltnetzteil 60101 ist für Verwendung in trockenen Räumen bestimmt.

    118,79 Fr.*

  • 60114

    Digital-Anschlussbox für Spur 1

    54,56 Fr.*

  • 60116

    Digital-Anschlussbox

    49,66 Fr.*

  • 60117

    Empfängerbox WLAN -----Produktbeschreibung WLAN- und Infrarot-Adapter zum Betrieb an der Digital-Anschlussbox (60114, 60116) oder an einer Central Station (60216, 60226 sowie 60213-60215). Ermöglicht, die MS WLAN (60667) oder die Start-Up Infrarot-Steuergeräte zu koppeln. Gleichzeitiger Betrieb von bis zu vier MS WLAN (Artikel 60667) an einer Empfängerbox WLAN 60117. Einfache Konfiguration über WEB-Anwendung oder Central Station (60216, 60226). Abmessungen 96 x 85 x 40 mm Ausschließlich erhältlich in den Ländern der Europäischen Union, in CH, JP, UK, USA, Kanada, Australien, und Neuseeland.

    113,55 Fr.*

  • 60122

    Verteiler zum Anschluss von bis zu maximal 5 MS II an einen Ausgang der Digital-Anschlussbox 60112 oder 60113 . Es kann an jeden Ausgang der Anschlussbox ein MS II-Hub angeschlossen werden. So können bis zu maximal 10 MS II an der Anschlussbox 60112 oder 60113 betrieben werden. Stromverbrauch von einer MS II liegt bei ca. 50 mA. Abmessungen 96 x 85 x 40 mm. Ein Anschluss dieses Verteilers an der CS II ist nicht möglich! Um mehrere MS II an die CS II anzuschließen verwenden sie bitte die Artikel 60125 und 60124.

    46,16 Fr.*

  • 601223

    Parkleuchte.

    14,26 Fr.*

  • 601226

    Peitschenleuchte.

    17,04 Fr.*

  • 601227

    Bogenleuchte.

    13,43 Fr.*

  • 601228

    Bahnsteigleuchte.

    17,04 Fr.*

  • 60123

    Verbindungskabel zum Zusammenschluss mehrerer Central Stations 60213/60214. Länge ca. 2 m.

    13,43 Fr.*

  • 601231

    Bahnhofsleuchte am Streckenmast

    16,78 Fr.*

  • 60124

    10- auf 7-polig zum Anschluss einer zweiten Mobile Station an das Anschlussgleis 24088 bzw. an die Anschlussbox 60115 (H0) oder 60111 (Märklin 1).

    15,09 Fr.*

  • 60126

    Verlängerungskabel 9 Polig Länge ca. 2m

    13,43 Fr.*

  • 60128

    Connect-6021 zur bidirektionalen Anbindung des ehemaligen Märklin-Digital Systems an die Central Station 60213. Möglichkeit des Steuerns von 80 Lokomotiven (motorola sowie auch mfx) durch die Control Unit 6021, Schalten von Lokfunktionen (function, F1 – F4), Schalten von Magnetartikeln mit synchroner Anzeige der Position. Einsatzmöglichkeit des memory 6043 sowie der memory-Funktionalität der Central Station 60213. Anschlüsse auf der Rückseite: M-Bus – Kabel (zum Anschluss an 60213) Seitlicher Anschluss: Steckerleiste zum Anschluss an die „6021-Welt“. Abmessungen 135 x 120 x 80 mm.

    157,54 Fr.*

  • 60130

    Wechselrichter für die Schaltnetzteile 66361 bzw. 60061 zum Umformen der Gleichspannung in eine Wechselspannung oder zum Anschluss von gleichstromtauglichen Zubehör. Die Wechselspannung kann eingesetzt werden für Magnetartikeln, die mit Wechselstrom geschaltet werden müssen, für Bahnübergänge und zur Speisung von Steuergeräten welche nur mit Wechselspannung arbeiten (wie z.B. 6021, 6015, 6017). Die Gleichspannung kann z.B. zur Versorgung für die Anlagenbeleuchtung oder für entsprechend gleichstromtaugliches Zubehör oder Steuergeräte verwendet werden. Dafür befindet sich auf der Frontseite eine Hohlbuchse (für 66361) und ein 4-poliger Mini-DIN-Hochstrom-Stecker (für 60061), auf der Rückseite je eine Gleichstrom- und eine Wechselstrombuchse. Abmessungen 96 x 85 x 40 mm.

    46,15 Fr.*

  • 60135

    Bestehend aus 5 wieder beschreibbaren Chip-Karten mit Speicherplatz für alle Funktionen und Einstellungen einer Lokomotive, bzw. für das schnelle Laden und Aufrufen der Lokomotive an der Central Station 60213/60214.

    20,98 Fr.*

  • 60145

    Digital-Anschlussbox

    46,15 Fr.*

  • 60151

    Schaltnetzteil 100 VA, 240 Volt ---Produktbeschreibung Schaltnetzteil zum Anschluss bzw. zur Versorgung der Central Station 60216, 60226 sowie 60214/60215 und des Boosters 60175 und 60174. Eingang 100 bis 240 V/50 Hz / Ausgang umschaltbar 19 oder 22 V/100 W Gleichspannung. Anschluss: 4-poliger Mini-DIN-Hochstrom-Stecker. Der Kabelquerschnitt von der Central Station zum Gleis muss mindestens 0,5 mm² betragen! Empfohlen ausschließlich für Spur 1.

    112,06 Fr.*

  • 60175

    Booster

    197,12 Fr.*

  • 60200

    Anschlußadapter z.B. zum Anschluß von Verbrauchern wie Leuchten an ein Schaltnetzteil mit 4-poligem Mini-DIN-Hochstrom-Stecker.

    13,83 Fr.*

  • 60216

    Highlights •Digital-Multiprotokoll-Steuergerät (mfx, mfx+, DCC, Motorola). •Hochauflösender, moderner Farb-Touchscreen. •Integriertes, zentrales Gleisbildstellpult. •Gehäuse mit zentraler Stopp-Taste und 2 Drehregler in robuster Industriequalität. •Bis zu 32 schaltbare Lokfunktionen. •2 eingebaute Lokkartenleser. •Integrierter Lautsprecher. •Eingebauter SD-Kartenslot. •Integrierter leistungsfähiger Booster. •5,0 A max. Ausgangsleistung bei Verwendung von Schaltnetz 60101/L51095 (empfohlen für Spur 1 bzw. LGB). •Bis zu 320 Motorola und 2048 DCC-Magnetartikel schaltbar. •Fahrstraßensteuerung (inkl. Pendelzugsteuerung). •2 USB-Hosts für z.B. Maus, Tastatur, USB-Stick etc. und 1 USB-Ladebuchse. •Direkter Anschluß für 2 Mobile Stations und ein Bus-Erweiterungsgerät. •Integrierter s88-Anschluß. •Anschlüsse für z.B. Netzwerk, externe Lautsprecher, Märklin-Bus. •Erweiterungen anschließbar mittels Märklin-Bus. •Mehrgerätefähig mit Central Station 3 plus. Produkt Die Central Station 3 plus bietet als Multiprotokoll-Steuergerät, mit ihrem hochauflösendem, modernen Farb-Touchscreen, den 2 Fahrreglern sowie dem integriertem zentralen Gleisbildstellpult, die Möglichkeit zum einfachen und komfortablen Steuern der Lokomotiven und der gesamten Anlage. Bei Lokomotiven lassen sich bis zu 32 Funktionen schalten, bei Zubehörartikeln sind bis zu 320 Motorola bzw. 2048 DCC-Magnetartikel möglich. Weiterhin verfügt die Central Station 3 plus über 2 eingebaute Lokkartenleser (zum Abspeichern der Lokdaten auf einer Lokkarte bzw. zum schnellen Aufruf der Lokomotive durch Einstecken der Lokkarte), einem SD-Kartenslot zur Speichererweiterung sowie einem integrierten Lautsprecher zum Abspielen modellbahntypischer Geräusche. Zur Versorgung der Anlage mit Fahr- und Schaltstrom ist ein leistungsfähiger Booster integriert. Die Central Station 3 plus ist mehrgerätefähig, d.h. mit dem optionalen Kabel (60123) können mehrere Central Station 3 plus (60216) zusammen an einer Anlage betrieben werden. Zusätzliche Fahrpulte, weitere Layouts und Keyboards erweitern die Bedienung der Anlage, wobei gemeinsame und getrennte Konfigurationen für die zu steuernden Anlagenbereiche in den Central Station 3 plus gehalten werden können. Die Central Station 3 plus verfügt über einen integrierten s88-Anschluß, 2 eingebaute USB-Hosts (für z. B. Maus, Tastatur, USB-Stick), eine USB-Ladebuchse, einen Netzwerkanschluss zur Kommunikation mit einem PC, Anschlüsse für 2 Mobile Stations, einen Anschluß für externe Lautsprecher sowie weitere für das Märklin-Bussystem. Belastbarkeit am Anschlussgleis: max. 5 A, Belastbarkeit am Programmiergleis: max. 1,2 A. Bei Verwendung des Schaltnetzteiles 60061 ergibt sich eine maximale Ausgangsleistung von 58 VA und ein maximaler Strom von 3 A (bei 60216 mit Schaltnetzteil 60101/L51095 ergibt sich ein maximaler Strom von 5 A, empfohlen ausschließlich für die Spur 1/LGB. Bitte unbedingt den Kabelquerschnitt größer 0,5 mm² beachten!). Abmessungen 320 x 195 x 80 mm.

    771,17 Fr.*

  • 60226

    Highlights •Digital-Multiprotokoll-Steuergerät (mfx, mfx+, DCC, Motorola). •Hochauflösender, moderner Farb-Touchscreen. •Integriertes, zentrales Gleisbildstellpult. •Gehäuse mit zentraler Stopp-Taste und 2 Drehregler in robuster Industriequalität. •Bis zu 32 schaltbare Lokfunktionen. •2 eingebaute Lokkartenleser. •Integrierter Lautsprecher. •Eingebauter SD-Kartenslot. •Integrierter leistungsfähiger Booster. •5,0 A max. Ausgangsleistung bei Verwendung von Schaltnetz 60101/L51095 (empfohlen für Spur 1 bzw. LGB). •Bis zu 320 Motorola und 2048 DCC-Magnetartikel schaltbar. •Fahrstraßensteuerung (inkl. Pendelzugsteuerung). •2 USB-Hosts für z.B. Maus, Tastatur, USB-Stick etc. und 1 USB-Ladebuchse. •Direkter Anschluß für 2 Mobile Stations und ein Bus-Erweiterungsgerät. •Anschlüsse für z.B. Netzwerk, externe Lautsprecher, Märklin-Bus. •Erweiterungen anschließbar mittels Märklin-Bus. Produkt Die Central Station 3 bietet als Multiprotokoll-Steuergerät, mit ihrem hochauflösendem, modernen Farb-Touchscreen, den 2 Fahrreglern sowie dem integrierten zentralen Gleisbildstellpult, die Möglichkeit zum einfachen und komfortablen Steuern der Lokomotiven und der gesamten Anlage. Bei Lokomotiven lassen sich bis zu 32 Funktionen schalten, bei Zubehörartikeln sind bis zu 320 Motorola bzw. 2048 DCC-Magnetartikel möglich. Weiterhin verfügt die Central Station 3 über 2 eingebaute Lokkartenleser (zum Abspeichern der Lokdaten auf einer Lokkarte bzw. zum schnellen Aufruf der Lokomotive durch Einstecken der Lokkarte), einem SD-Kartenslot zur Speichererweiterung sowie einem integrierten Lautsprecher zum Abspielen modellbahntypischer Geräusche. Zur Versorgung der Anlage mit Fahr- und Schaltstrom ist ein leistungsfähiger Booster integriert. Die Central Station 3 ist mehrgerätefähig, d.h. mit dem optionalen Kabel (60123) können zusätzliche Central Station 3 plus (60216) zusammen an einer Anlage betrieben werden. Zusätzliche Fahrpulte, weitere Layouts und Keyboards erweitern die Bedienung der Anlage, wobei gemeinsame und getrennte Konfigurationen für die zu steuernden Anlagenbereiche in den Central Station 3 (plus) gehalten werden können. Die Central Station 3 verfügt über 2 eingebaute USB-Hosts (für z. B. Maus, Tastatur, USB-Stick), eine USB-Ladebuchse, einen Netzwerkanschluss zur Kommunikation mit einem PC, Anschlüsse für 2 Mobile Stations, einen Anschluß für externe Lautsprecher sowie weitere für das Märklin-Bussystem. S88-Anschlüsse können extern mittels Link s88 (60883) realisiert werden. Belastbarkeit am Anschlussgleis: max. 5 A, Belastbarkeit am Programmiergleis: max. 1,2 A. Bei Verwendung des Schaltnetzteiles 60061 ergibt sich eine maximale Ausgangsleistung von 58 VA und ein maximaler Strom von 3 A (bei 60216 mit Schaltnetzteil 60101/L51095 ergibt sich ein maximaler Strom von 5 A, empfohlen ausschließlich für die Spur 1/LGB. Bitte unbedingt den Kabelquerschnitt größer 0,5 mm² beachten!). Abmessungen 320 x 195 x 80 mm.

    639,86 Fr.*

  • 60521

    82,78 Fr.*

  • 60657

    Mobile Station

    87,71 Fr.*

  • 60667

    Mobile Station WLAN Hinweis: Als Empfänger für die Mobile Station WLAN ist eine CS2 oder CS3 mit WLAN-Anbindung oder die Empfängerbox WLAN 60117 erforderlich.

    171,20 Fr.*

  • 60760

    Set Digital-Hochleistungsantrieb. c 90 neu

    43,72 Fr.*

  • 60821

    Motorweichenvorschaltplatine zum Decoder m 83. Zum Einsatz von motorischen Weichenantrieben mit Abschaltung im Endanschlag. Nur in Verbindung mit m 83 (60832) verwendbar. Beim Betrieb mit dem m 83 lassen sich die Stellgeschwindigkeit, sowie ein langsames Anfahren der Endstellung programmieren.

    31,04 Fr.*

  • 60822

    Universalversorgungseinheit k83/m83/m84 zur Versorgung der Dekoder k83, m83 und m84 mit herkömmlichen Märklin-Trafos oder mit den Schaltznetzteilen 66361 und 66365. Die Universalversorgungseinheit wird je Gruppe von Zubehördekodern 1x benötigt (maximale Leistungsaufnahme ist zu beachten!).

    46,15 Fr.*

  • 60832

    Decoder m83

    48,55 Fr.*

  • 60842

    Decoder m84

    72,84 Fr.*

  • 60881

    Rückmeldemodul für Kontaktgeber auf digital gesteuerten Anlagen. Mit beiliegendem Verbindungskabel ansteckbar an L88 (60883). Anschlussbuchse für weiteren Decoder s 88 (60881). 16 Eingänge für Kontaktgeber.

    48,55 Fr.*

  • 60882

    Rückmeldemodul mit Stromfühlern auf digital gesteuerten 2-Leiter-Anlagen. Mit beiliegendem Verbindungskabel ansteckbar an L88 (60883). Anschlussbuchse für weiteren Decoder s 88 DC (60882). 2x 8 Eingänge für Stromfühler (mit Optokopplern) in 2 unterschiedlichen Stromkreisen, kann zu einem Stromkreis mit dann 16 Eingängen zusammengeführt werden.

    64,77 Fr.*

  • 60883

    Anschlussmöglichkeit für s 88 (60881) und s 88 DC (60882) und der bisherigen s 88 Rückmeldemodule (6088 und 60880) an die Central Station II, bzw. an das Terminal 60125. Es stehen eine bisherige Anschlussbuchse für die Rückmeldemodule 6088 und 60880, sowie zwei RJ 45-Buchsen für die neuen Rückmeldemodule 60881 und 60882 zur Verfügung. Weiterhin sind 16 Eingänge für Kontaktgeber analog 60881 vorhanden. Diese 16 Eingänge können speziell für Gleisbildstellpulte konfiguriert werden, so dass eine Matrix mit bis zu 64 Tastern erstellt werden kann

    94,86 Fr.*

  • 60884

    Adapterkabel

    18,61 Fr.*

  • 6089

    22,65 Fr.*

  • 60906

    märklin LokDecoder Allstrom

    40,47 Fr.*

  • 60931

    Mfx Hochleistungsdecoder mit Geräuschgenerator Vorprogrammiert sind 12 typische Dampflok-Betriebsgeräusche

    120,45 Fr.*

  • 60932

    Mfx Hochleistungsdecoder mit Geräuschgenerator Vorprogrammiert sind 12 typische Daisel-Betriebsgeräusche

    120,45 Fr.*

  • 60940

    Spur: H0 Zum Umrüsten von Märklin Lokomotiven mit vorhandener 21-poliger Schnittstelle, welche mit einem Decoder, der unverstärkte Ausgänge besitzt, ausgestattet sind. Der märklin SoundDecoder-Spezial unterstützt die Digitalformate mfx, MM1, MM2 und DCC. Sounddateien zum Aufspielen mittels der CS 60213-60215 stehen auf www.maerklin.de zur Verfügung

    79,71 Fr.*

  • 60941

    Zum Umrüsten der meisten Märklin-H0-Lokomotiven mit Trommelkollektor-Motor auf den fünfpoligen Hochleistungsmotor. Bestehend aus Hochleistungsmotor und Einbaumaterial

    28,36 Fr.*

  • 60943

    Zum Umrüsten von vielen Märklin-H0-Lokomotiven mit Scheibenkollektor-Motor kleiner Bauart auf den fünfpoligen Hochleistungsmotor. Bestehend aus Hochleistungsmotor und Einbaumaterial.

    28,31 Fr.*

  • 60944

    Zum Umrüsten von vielen Märklin-H0-Lokomotiven mit Scheibenkollektor-Motor großer Bauart auf den fünfpoligen Hochleistungsmotor. Bestehend aus Hochleistungsmotor in verschiedenen Bauformen und Einbaumaterial.

    28,31 Fr.*

  • 60948

    Zum Umrüsten von Märklin/Trix H0 Hobby-Lokomotiven der 36er-Serie. Der märklin SoundDecoder besitzt eine 21-polige Schnittstelle und dazu passend eine Schnittstellenplatine für Drehgestell-Lokomotiven der 36er-Serie. Der märklin SoundDecoder unterstützt die Digitalformate mfx, MM1, MM2 und DCC. Voreingestellter Sound einer Diesellokomotive (Herkules).

    75,28 Fr.*

  • 60949

    Zum Umrüsten von Märklin/Trix H0 Hobby-Lokomotiven der 36er-Serie. Der märklin SoundDecoder besitzt eine 21-polige Schnittstelle und dazu passend eine Schnittstellenplatine für Drehgestell-Lokomotiven der 36er-Serie. Der märklin SoundDecoder unterstützt die Digitalformate mfx, MM 1, MM2 und DCC. Voreingestellter Sound einer Elektrolokomotive (TRAXX).

    80,30 Fr.*

  • 60965

    Zum Umrüsten von Märklin/Trix H0 Lokomotiven mit eingebautem Hochleistungsmotor oder anderen Gleichstrommotoren. Der märklin SoundDecoder besitzt einen angelöteten Kabelbaum mit einem 8-poligen NEM Schnittstellenstecker zum Nachrüsten vieler Lokomotiven mit einer entsprechenden NEM Schnittstelle und Lokomotiven mit Platzmangel. Der märklin SoundDecoder unterstützt die Digitalformate mfx, MM1, MM2 und DCC. Voreingestellter Sound einer Dampflokomotive.

    80,30 Fr.*

  • 60967

    Zum Umrüsten von Märklin/Trix H0 Lokomotiven mit eingebautem Hochleistungsmotor oder anderen Gleichstrommotoren. Der märklin SoundDecoder besitzt einen angelöteten Kabelbaum mit einem 8-poligen NEM Schnittstellenstecker zum Nachrüsten vieler Lokomotiven mit einer entsprechenden NEM Schnittstelle und Lokomotiven mit Platzmangel. Der märklin SoundDecoder unterstützt die Digitalformate mfx, MM1, MM2 und DCC. Voreingestellter Sound einer Elektrolokomotive.

    80,30 Fr.*

  • 60970

    Decoder-Tester

    78,64 Fr.*

  • 60971

    Decoder-Programmer

    75,54 Fr.*

  • 60972

    märklin LokDecoder mLD3

    36,03 Fr.*

  • 60973

    Schleiferumschaltungsplatine

    25,17 Fr.*

  • 60974

    Spannungspufferelektronik mit integrierter Ladeschaltung für mLD3 und mSD3

    40,65 Fr.*

  • 60975

    märklin SoundDecoder mSD3

    86,49 Fr.*

  • 60976

    märklin SoundDecoder mSD3

    86,49 Fr.*

  • 60977

    märklin SoundDecoder mSD3

    86,49 Fr.*

  • 60978

    märklin SoundDecoder mSD3

    86,49 Fr.*

  • 60979

    märklin SoundDecoder mSD3

    86,49 Fr.*

  • 60982

    märklin LokDecoder mLD3

    33,57 Fr.*

  • 60983

    märklin LokDecoder mLD3

    33,57 Fr.*

  • 60985

    märklin SoundDecoder mSD3

    82,78 Fr.*

  • 60986

    märklin SoundDecoder mSD3

    82,78 Fr.*

  • 60987

    märklin SoundDecoder mSD3

    82,78 Fr.*

  • 66360

    Schaltnetzteil 36 VA, 230 Volt

    48,88 Fr.*

  • 66471

    Sicherheitstransformer 230 Volt. 32 VA

    99,65 Fr.*

  • 66623

    16,78 Fr.*

  • 67013

    Feinstufige Geschwindigkeitsregelung für sanften Anlauf und kraftvolle Geschwindigkeitszunahme bis zur Höchstgeschwindigkeit. Einknopfbedienung zum Einstellen der Bahnspannung und Bestimmung der Fahrtrichtung durch Drehen des Reglerknopfes aus der Mittelstellung. Maße des Fahrgerätes 130 mm (L) x 70 mm (B) x 50 mm (H).

    87,71 Fr.*

Es wurden keine Produkte gefunden, die Ihren Auswahlkriterien entsprechen.

* Alle Preise inkl. USt. zzgl. Versand